"Meine S-Direkt": Die neue Rund-um-die-Sicherheit-App


Sparkassen DirektVersicherung stellt Gratis-App vor / Kundenportal für unterwegs / Immer dabei und alles auf einen Blick / Online-Schadenmeldung mit Foto-Funktion / Telefonische Verkehrsrechtsberatung im Notfall / Versicherung finden und abschließen per App

Düsseldorf, April 2020. Die Sparkassen DirektVersicherung (S-Direkt) stellt ihren Kunden seit Kurzem eine neue Gratis-App zur Verfügung, die verschiedene digitale Serviceleistungen bietet. Unter anderem gibt es eine neue Online-Funktion rund um Unfall und Schaden, die Kunden schnell hilft. Wenn nötig und gewünscht, sorgt eine Geo-Lokalisation für schnelle Hilfe im Fall einer Panne.

„Zudem kann über die App bei einem Unfall im Notfall eine kostenlose telefonische Verkehrsrechtsberatung in Anspruch genommen werden“, unterstreicht Dr. Jürgen Cramer, Mitglied im Vorstand der S-Direkt. Alle Informationen rund um die eigenen Verträge und neue Absicherungs-Möglichkeiten hat man darüber hinaus immer dabei. „Mit unserer App wollen wir Kunden eine neue, smarte Dimension des Service bieten“, so Cramer. Alle wichtigen Vertragsdaten sind dann immer dabei. Der Auftrag der S-Direkt sei die Sicherheit der Kundinnen und Kunden. Wenn Bedarf besteht, lassen sich außerdem Versicherungen in den Bereichen Auto & Mobilität, Gesundheit & Vorsorge, Haus, Wohnung & Technik sowie Recht & Haftung per App prüfen, buchen oder erweitern.

Fast 20 % der Autofahrer mit Schaden

Aber auch im konkreten Schadenfall will die S-Direkt sofort helfen können. „Das funktioniert mit der App sofort. Wenn einer unserer Kunden bei einer Panne oder einem Autounfall Hilfe benötigt, können wir per Telefonberatung an seiner Seite sein oder ihm mit unserer Online-Schadenmeldung Arbeit abnehmen“. Auch ohne App hat die S-Direkt bereits fünfmal in Folge den Deutschen Servicepreis gewonnen und auch über andere neutrale Tests und Studien immer wieder bewiesen, wie gut der Service und das Preis-Leistungs-Verhältnis sind. „Die App bringt uns noch näher an den Bedarf der Kunden und sie bietet neue Funktionen, die dem Kunden direkt und konkret helfen, entweder online oder telefonisch. Das wird unseren Service und unsere Reaktionszeiten nochmal verbessern“, ist Cramer sicher. „Jährlich melden rund 20 Prozent der Autofahrer in Deutschland einen Schaden – vom Steinschlag bis hin zum schweren Unfall. Da ist es gut, einen verlässlichen und persönlichen Partner direkt an der Seite zu haben.“

Bei einer Panne wird über die App per Geo-Lokalisation der exakte Standort des Smartphones des Kunden und damit des Fahrzeugs ermittelt, wenn der Kunde das möchte und die Funktion auslöst. So kann umgehend Hilfe – Polizei, Krankenwagen, Feuerwehr oder Abschleppdienst, je nach Notwendigkeit – verständigt werden. Auch die Schadenmeldung kann mit der App innerhalb von Minuten erfolgen. Ein virtueller Assistent führt durch die Meldung. Offene Fragen können mit S-Direkt-Mitarbeitern geklärt werden. Das Service-Center der S-Direkt steht rund um die Uhr telefonisch zur Verfügung. Wenn es Unsicherheiten und dringende verkehrsrechtliche Fragen am Unfallort gibt, bietet die App die Möglichkeit, kostenfrei eine telefonische Beratung durch einen Rechtsanwalt in Anspruch zu nehmen. Ebenfalls rund um die Uhr. „Das sorgt für Sicherheit und kann einigen Ärger ersparen“, sagt Cramer.

Kundenportal frei von Ort und Zeit

Neben den Service-Funktionen bei Autounfall oder Panne bietet die App eine umfassende Übersicht über die Angebote der S-Direkt. „Rund um die Sicherheit“ bedeutet eben nicht nur, Hilfe im Falle eines Unfalls oder eines anderen Schadens zu leisten, sondern auch eine umfassende Produktpalette für alle Sicherheitsbedürfnisse des Kunden vorzuhalten“.

Die App kann kostenlos in Google Play (für Android) oder im App Store (iOS) heruntergeladen werden. Das Design der App ist trotz diverser Funktionen übersichtlich gehalten. „Unsere Welt wird digitaler und wir passen uns den Kundenwünschen nach mehr Digitalisierung und einfacheren Online-Möglichkeiten an. Momentan arbeiten wir an weiteren Funktionen, die zeitnah in der App verfügbar sein werden“, ergänzt Cramer. Gerade in der jetzigen Ausnahmesituation schätzen die Kunden die Möglichkeit, durch den virtuellen Assistenten erstmal unabhängig von Ort und Zeit die für die Schadenbearbeitung notwendigen Daten übermitteln zu können. Sofort und mit dem eigenen Smartphone. Ohne eine Werkstatt überhaupt betreten zu müssen, kann dann eine erste Einschätzung zum Schaden erfolgen und ggf. bereits ein Kostenvoranschlag erstellt werden, nach dem auch abgerechnet wird. Eine Reparatur kann natürlich später trotzdem noch erfolgen. Die Werkstattpartner der S-Direkt holen das Fahrzeug auch gerne ab – natürlich kontaktlos und unter Einhaltung aller nötigen Sicherheitsvorkehrungen. Nach der Reparatur wird das Fahrzeug gereinigt und natürlich auch desinfiziert übergeben. Dieser Zusatzservice ist für die Kunden selbstverständlich kostenlos.

„Rufen Sie uns an, nutzen Sie unsere App oder unsere Online-Services: Wir kümmern uns um Ihr Anliegen, denn Ihre Sicherheit ist unser Auftrag“, verspricht der S-Direkt-Vorstand.

"Meine S-Direkt" als App:
Immer alles im Blick!

Mit unserer App haben Sie nicht nur unsere kompletten Service-Leistungen und alle Versicherungsprodukte stets im Blick. Sie wurde auch speziell dafür entworfen, um Autofahrerinnen und Autofahrern in Schadensituationen schnelle Hilfe zu bieten.