Makler setzen auf Outsourcing in der Kfz-Versicherung

Makler arbeiten verstärkt mit Direktversicherungen zusammen. Das überrascht auf den ersten Blick. Aber Experten sehen in der engeren Zusammenarbeit einen Trend zum Outsourcing so genannter Commodities, des nicht beratungsintensiven Mengengeschäfts. Makler konzentrieren sich in der Beratung immer mehr auf die komplexeren Themen.
Management-Radio sprach mit Dr. Jürgen Cramer, Vorstand der Sparkassen DirektVersicherung AG in Düsseldorf, über den Markt für Auto-Versicherungen, über den Versicherungsvertrieb und neue Möglichkeiten im Kundenmanagement, über notwendige Alleinstellungsmerkmale und über etwas, was für Direktversicherer tabu ist: Cross-Selling.

Hören Sie selbst!