Ein Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte

Interview mit Dr. Jürgen Cramer, Mitglied des Vorstands

Woran denken Sie, wenn Sie an die Anfangszeit der S-Direkt zurückblicken?

Gegründet worden waren wir ja bereits im Jahr 1996, also zwei Jahre nach Amazon und zwei Jahre vor Google. Eine spannende Zeit, auch weil wir für die öffentlichen Versicherer Neuland betreten haben.

Schon direkt im ersten Jahr waren wir natürlich auch im Internet vertreten und haben damals bereits "agil" gearbeitet. Da liest man bei vielen Insurtechs heute Dinge, die für uns vor 25 Jahren schon Tagesalltag waren.

Welches Ereignis ist Ihnen besonders in Erinnerung geblieben?

Wo anfangen, wo aufhören? Eine nette Anekdote war sicherlich auch aus der Anfangsphase, als wir sagten, wir reservieren uns mal attraktive Internetdomains wie beispielsweise autoversicherung.de. Feedback war damals: Kann man ja machen, kostet nicht viel Geld, ist aber im Wesentlichen überflüssig, weil im Internet nie Versicherungen verkauft werden. Das erinnert heute doch ein wenig an die Perspektive von Kaiser Wilhelm, der dem Automobil auch keine Zukunft gab, weil er sagte: "Ich glaube an das Pferd."

weiter lesenschließen

Ein weiteres Highlight war die Einführung unseres Telematikproduktes im Jahr 2013 mit dem Besuch von ca. 20 Fernsehteams bei uns. Wir haben es als S-Direkt dann mehrfach in die Tagesschau und heute-Nachrichten geschafft.

Zu den schönen Erinnerungen gehören aber definitiv auch die ganzen Team-Events, angefangen bei Firmenläufen, gemeinsamen Drachenbootrennen, Weihnachtsfeiern, Sommerfesten, Jubiläumsfeiern, Ideenworkshops außerhalb der Firma etc. Und vieles mehr.

Was wünschen Sie der S-Direkt in Zukunft?

Die Frage klingt ja fast so, als würde ich kurz vor dem Ausstieg stehen. Ich bin jetzt zwar 25 Jahre dabei, aber ein paar Jährchen gebe ich mir noch. (… Cramer lacht)

Also in Kurzform: Viel Erfolg!

Die etwas längere Fassung ist: Weiter kundenorientiert bleiben, mit Produkten, die auf die Markterfordernisse abgestimmt sind und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Weiterhin ein tolles Team wie heute (motiviert und engagiert) sowie ein gutes und kooperatives Miteinander aller - neudeutsch - Stakeholder, d. h. Kunden, Mitarbeitenden und Eigentümer.

 

"Die Dynamik eines FinTech und gleichzeitig die Zuverlässigkeit eines etablierten Versicherers - das macht die Sparkassen DirektVersicherung aus."

Dr. Jürgen Cramer, Mitglied des Vorstandes

 

25 Jahre S-Direkt - Eine kleine Zeitreise…

1996

Die Sparkassen DirektVersicherung (kurz: S-Direkt) wird als Tochterunternehmen der Provinzial Rheinland und der rheinischen Sparkassen gegründet - und ist die erste Direktversicherung Deutschlands.

Als Leitmotiv für beständig hohe Qualität entsteht das firmeneigene 3-S-Konzept:

Sparpreise. Service. Sicherheit.

Die ersten Versicherten sind
Sparkassen-Kund(inn)en. Das allererste Produkt ist die Autoversicherung. Später kommen auch Versicherungen für Motorräder und Wohnmobile hinzu.

1997

Die erste Website entsteht - und Versicherungen können ab sofort auch einfach über das Internet abgeschlossen werden.

2001

Erstmalig erscheinen Angebote der Sparkassen DirektVersicherung in Online-Vergleichsportalen.

2005

Die Produkt-Palette wird erweitert.
Neu und zusätzlich im Angebot:

2007

Ein weiteres Produkt kommt hinzu. Partner ist hier die ÖRAG, ebenfalls in Düsseldorf ansässig und Verbundpartner der Sparkassen-Finanzgruppe.

2010

"Kompetente Beratung, sehr gute Erreichbarkeit, ein stimmiges Gesamtkonzept":

Der TÜV Rheinland zertifiziert die Service-Qualität.

Inzwischen interessieren sich auch Makler/innen und Maklerverbände für die Produkte der Sparkassen DirektVersicherung.

Im Laufe der Zeit sollten so über 1.000 Kooperationen entstehen.

Ein Versicherer ist pleite und die Versicherten stehen buchstäblich auf der Straße.

Die S-Direkt springt ein und unterbreitet den betroffenen Kund(inn)en von Ineas und LadyCarOnline ein Angebot.

2013

Es ging durch Presse, Funk und Fernsehen: Im Jahr 2014 startete die Sparkassen DirektVersicherung den Telematik-Sicherheits-Service - und nahm sich des Themas Telematik als allererste Versicherung in Deutschland an.

Prinzip: Je sicherer man fährt, desto niedriger ist die Versicherungsprämie.

Der Telematik-Sicherheits-Service umfasste neben einem detaillierten Scoring auch eine Diebstahlsicherung sowie ein elektronisches System, das bei Unfall sofort Notsignale sendet und schnelle Rettung ermöglicht.

2019

Die S-Direkt setzt auf persönliche Ansprechpartner aus Fleisch und Blut.

Das Service-Team gewinnt zum fünften Mal in Folge den Deutschen Servicepreis.

2020

Alles auf einen Blick:
Das Kundenportal “Meine S-Direkt” entsteht - zusätzlich in einer kompakten Version als App. Ab sofort lassen sich alle Aspekte zu den eigenen Versicherungsverträgen und Schadenfällen direkt über das Smartphone regeln.

2021

Ein großer Vertrauensbeweis unserer Versicherten: Mittlerweile liegen über eine halbe Million Verträge bei der Sparkassen DirektVersicherung.

Das Jubiläum: Ein Vierteljahrhundert

Testurteile & Auszeichnungen

Wir sind stolz auf unseren vielfach prämierten Service und ausgezeichnete Produkte.

Alle ansehen

Kundenzufriedenheit

96,9 % zufriedene Kunden. Wir prüfen regelmäßig Ihre Zufriedenheit.

Alle ansehen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

0211 729-8811

Für Sie erreichbar:

Mo.-Fr.: 8 - 20 Uhr
Sa.: 9 - 13 Uhr

Anrufen Telefontermin vereinbaren